Videotelefonie

Da derzeit Besuche unserer Bewohnerinnen und Bewohner nur begrenzt stattfinden können, wurden im St. Josefshaus Refrath die technischen Voraussetzungen geschaffen, um Videoanrufe per WhatsApp zu ermöglichen.

Damit Bewohnerinnen und Bewohner trotz Besuchsverbot oder notwendiger Quarantänemaßnahmen ihre Lieben, Angehörigen, Freunde und Bekannte sehen können, ist die Videotelefonie eine tolle digitale Möglichkeit. Die Bewohnerinnen und Bewohner werden dabei von den Mitarbeiterinnen aus dem Sozialen Dienst unterstützt.

Wenn Sie Interesse daran haben, ein Videotelefonat mit einem Bewohner/einer Bewohnerin zu führen, wenden Sie sich bitte an unseren Empfang unter 02204/47-0. Nachdem Sie sich dort vorgemerkt haben, wird Sie eine Mitarbeiterin aus dem Sozialen Dienst zurückrufen und mit Ihnen einen passenden Termin für den Videoanruf absprechen. Voraussetzung für die Videotelefonie ist ein Smartphone sowie die Installation von WhatsApp darauf.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unserem Förderverein St. Josefshaus Refrath e.V., der extra für die Videotelefonie neue Tablets für unsere Wohnbereiche angeschafft hat. Vielen Dank!